Startseite

M.A.S. Magazin

TITEL: Auswirkungen der geplanten Grenzwertabsenkung krebserregender Stoffe

Ausgaben-Nummer: 
01/2019

Mehr als 660.000 Todesopfer werden weltweit geschätzt auf arbeitsplatzbezogenen Krebs zurückgeführt. Die hohe Anzahl an Todesfällen führt innerhalb der EU zu erhöhter Aufmerksamkeit. Die Thematik ist längst Mittelpunkt einzelner Ländern und Kampagnen wie „Roadmap on carcinogens“ sind bereits omnipräsent.
Darüber hinaus widmet sich die Branche der Aufklärungsarbeit, macht auf Gefahrstoffe am Arbeitsplatz aufmerksam und entwickelt Gefahrvermeidungs- und Verbesserungsstrategien.

TITEL INFOSERVICE: Bei Kälte: Auf den Schutz der Augen nicht vergessen

Ausgaben-Nummer: 
01/2019

Mit großen Schneemengen und dauerhaft niedrigen Temperaturen hat sich der Winter bisher von seiner besonders herausfordernden Seite gezeigt. Um auch bei diesen extremen Witterungsverhältnissen gut geschützt im Freien arbeiten zu können, braucht es eine passende Persönliche Schutzausrüstung (PSA). Was dabei oft vergessen wird: Auch die Augen benötigen Schutz gegen die beißende Kälte.

PSA-SCHWERPUNKT: Normen & Kennzeichnung Augenschutz

Ausgaben-Nummer: 
01/2019

In der M.A.S. 4/18 widmeten wir uns dem Thema „PSA 4.0“, dieses Mal setzen wir unsere neue Serie „Das sollten Sie wissen: Normen & Kennzeichnung“ im Rahmen des PSA-Schwerpunktes fort, und zwar zum „Augenschutz“.